Bonjour Tristesse

[no_blockquote text=”Walk-in-Artwork: Wandhängung war gestern” text_color=”” title_tag=”h5″ width=”” line_height=”” background_color=”” border_color=”” show_quote_icon=”no” quote_icon_color=”” quote_icon_size=””]


Zum Auftakt von Gallery Weekend Berlin 2018 präsentierten die beiden Kuratoren Hegic und Houston die erste Berliner Soloausstellung des Künstlers Kitra unter dem Titel “Bonjour Tristesse”.

Anstatt an der “Wand zu hängen” wurde die neue Leinwandserie von Kitra in den Raum integriert – manche Werke laut und sichtbar, andere versteckt im bemalten Galerieraum.


Galerie Baull, Ausstellungszeitraum: 26.04. bis 06.05.2018

Privacy Preference Center