Fortlaufendes Projekt

FRESH A.I.R – Artist in Residence

Fresh A.I.R. ist ein Stipendienprogramm der Stiftung Berliner Leben, das Kunst- und Kulturschaffenden aus dem Bereich der Urban und New Contemporary Art Zeit, Raum und Ressourcen bietet, um sich im Rahmen eines konkreten Themenkomplexes einem künstlerischen Projekt zu widmen. Bis zu 11 Stipendiatinnen und Stipendiaten werden pro Jahrgang für 6 Monate nach Berlin eingeladen. Die Räumlichkeiten erstrecken sich über drei Etagen, 11 Apartments und 1.100 Quadratmeter Wohn- und Arbeitsfläche über dem URBAN NATION Museum for Urban Contemporary Art.

Kunde
Stiftung Berliner Leben

Projekt
FRESH A.I.R

Künstler
wechselnde nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler

Dienstleistung

  • Betreuung
  • Projektmanagement
  • Produktion

Jahr
seit 2018

Ort
Berlin

URBAN NATION - Martha Cooper: Taking Pictures
Michelle Hundertzehn