Mural & Event

Inside Out Project

Mit dem Ziel die Vielfalt der Stadt zu feiern, lud das URBAN NATION Museum die lokale Gemeinschaft zu einem außergewöhnlichen Projekt ein, das über zwei Tage hinweg stattfand. Das Team von Inside Out Project kam mit seinem ganz besonderen Foto-Truck nach Berlin, in dem die Teilnehmer ihre Porträts machen lassen konnten.

Gleichzeitig wurden die ausgedruckten Plakate aus dem Fototruck in einer Live-Pasting-Aktion an eine Häuserfassade am Mehringdamm geklebt. Babys, Kinder, Teenager und junge Erwachsene bis hin zu den Großeltern. Anwohner, Besucher des Museums, Leute, die zufällig daran vorbeigelaufen sind oder aber auch eine längere Anreise auf sich genommen haben, um Teil des Projekts zu sein. Unterschiedliche Nationen, Sprachen und Hautfarben. So viele interessierte, (für den Moment) aufgeschlossene und neugierige Menschen haben in der Fotokabine Platz genommen, um das Projekt zum Leben zu erwecken. Am Ende entstand ein großes Wandbild der Vielfalt aus 333 einzigartigen Portraits. Der erste Teil des Projekts Faces Of Community ist bereits in der Ausstellung TALKING… & OTHER BANANA SKINS zu sehen.

Kunde
URBAN NATION

Projekt
Inside Out Project

Dienstleistung

  • Projektmanagement

  • Produktion

Jahr
2022

Ort
Berlin-Kreuzberg

YAP_Mural_Urban-Nation_Inside-Out-Project_JR_One-Wall_001
YAP_Mural_Urban-Nation_Inside-Out-Project_JR_One-Wall_002
YAP_Mural_Urban-Nation_Inside-Out-Project_JR_One-Wall_003
YAP_Mural_Urban-Nation_Inside-Out-Project_JR_One-Wall_004
YAP_Mural_Urban-Nation_Inside-Out-Project_JR_One-Wall_005

Fotos ©berlinARTcore

Zum Heimathafen
Hundertzehn